MMx

pexels-mati-mango-9392375

Direkt anhören auf

Podcast #14

mit Frank Piller, RWTH Aachen

Show Notes

Bei Episode 14 vom Makers & Manufacturers Podcast haben wir Prof. Dr. Frank Piller, Wirtschaftswissenschafter, Hochschullehrer für Technologie- & Innovationsmanagement und Vize-Dekan an der RWTH Aachen als Gast.
Wir reden natürlich über das Thema Innovation & darüber wie innovativ Deutschland ist und wie unser Mittelstand innovativer werden kann.

Zeitstempel der Episode

2:08 Was ist Innovationsmanagement?
3:32 Wie kam Prof. Dr. Frank Piller zum Innovationsmanagement?
5:35 Ist Lean Management bereits Innovation?
7:02 Was macht die RWTH Universität so unternehmerisch?
13:49 Hat Deutschland an Innovationskraft verloren?
18:06 Kann man Innovation in Deutschland “erzwingen”?
20:34 Ist Deutschland in der Industrie 4.0 führend?
22:18 Kann man Innovation mit Investments kultivieren?
24:48 Sollten Mittelständische Unternehmen Maker Spaces betreiben?
26:17 Wo liegt heute die innovativste Vorreiterregion?
26:59 Was macht Israel so innovativ?
31:18 Ist Apple immer noch innovativ?
33:31 Braucht man eine innovative Person an der Spitze von Unternehmen?
35:19 Wie muss Deutschland deuten das mit Apple & Foxconn 2 ganz besondere Kaliber in die Autoproduktion einsteigen?
37:49 Wie starte ich als Unternehmen um innovativer zu werden?
41:00 Wen im Team soll man für Innovation beauftragen?
43:46 Was soll man dem Innovationsmanager finanzieren?
45:15 Muss Innovation ausgewertet werden?
47:04 Warum verwenden deutsche Mittelständler kein Crowd-Funding?
49:38 Wie kann euch Frank und die RWTH dabei helfen innovativer zu werden?

Diesen Podcast weiterempfehlen